ab Chicago / bis Los Angeles

Die berühmte Route 66

17 Tage / 16 Nächte ab Chicago / bis Los Angeles

  • Das Wichtigste in Kürze
  • Reiseverlauf
  • Leistungen

Starten Sie den Motor Ihres Mietwagens und begeben Sie sich auf eine unvergessliche Reise entlang der berühmtesten Fernstraße Amerikas - der legendären Route 66. Stillen Sie Ihre Sehnsucht nach einem richtigen Abenteuer „made in USA“.

Highlights: legendäre Route 66 die Weiten des mittleren Westens
Termine: täglich
Hinweis: Mietwagen bitte separat buchen

  1. Willkommen in Chicago

    Nach Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen von Chicago übernehmen Sie Ihren separat gebuchten Mietwagen und fahren zu Ihrem Hotel im Herzen der Weltstadt am Lake Michigan.

    Unterkunft: The St. Clair Hotel by Red Roof, 2 Übernachtungen

    EDV-Code für Zusatznächte bei vorzeitiger Anreise: ORD443

  2. Chicago

    Entdecken Sie die drittgrößte Stadt der USA und erleben Sie den Charme Chicagos. Die schillernde Metropole glänzt mit einer pulsierenden Innenstadt, unzähligen Parks und mehr als 40 Museen von Weltruhm.

  3. Chicago – Springfield, IL

    Am Morgen nehmen Sie Abschied von den Großen Seen und durchqueren auf der historischen Route 66 das für den Mittleren Westen typische Farmland. Am frühen Nachmittag treffen Sie in Springfield ein, wo Abraham Lincoln viele Jahre seines Lebens verbrachte.

    Unterkunft: Holiday Inn Express-Springfield, 1 Übernachtung

    Tageskilometer: ca. 330 km

  4. Springfield, IL – St. Louis

    Heute überqueren Sie den mächtigen Mississippi und die Grenze zu Missouri. Am westlichen Flussufer befindet sich Ihr heutiges Ziel St. Louis, Heimat des bekannten Budweiser Biers, mit seinem markanten Gateway Arch, dem Tor zum Westen.

    Unterkunft: Red Roof Inn St. Louis Westport, 1 Übernachtung

    Tageskilometer: ca. 160 km

  5. St. Louis – Springfield, MO

    Auf Ihrer Fahrt entlang der Route 66 passieren Sie die reizvolle Landschaft des Ozark Plateaus. Einen Besuch der Meramec Höhlen sollten Sie nicht scheuen, bevor Sie abends Springfield im Bundesstaat Missouri erreichen.

    Unterkunft: Holiday Inn & Suites, 1 Übernachtung

    Tageskilometer: ca. 360 km

  6. Springfield, MO – Tulsa

    Begrüßen Sie den Bundesstaat Oklahoma, welcher für seine riesigen Tierzuchten sowie die Öl-Vorkommen bekannt ist. Nachmittags treffen Sie in der Stadt Tulsa ein. Das Herz Oklahomas lockt mit über 140 Parks und einer Vielzahl kultureller Attraktionen.

    Unterkunft: Hilton Garden Inn Tulsa South, 1 Übernachtung

    Tageskilometer: ca. 290 km

  7. Tulsa – Oklahoma City

    Genießen Sie die Cowboy- und Ranch•kultur der Region auf Ihrer Etappe nach Oklahoma City. Trotz einer rasanten Entwicklung hat die Stadt noch heute ein wenig seines Charmes des alten Westens erhalten können. Besuchen Sie nach Ihrer Ankunft die National Cowboy Hall of Fame.

    Unterkunft: Howard Johnson, 1 Übernachtung

    Tageskilometer: ca. 180 km

  8. Oklahoma City – Amarillo

    Auf Ihrer heutigen Etappe säumen karge und endlos wirkende Prärielandschaften Ihren Weg nach Amarillo. Die texanische Stadt wurde vor allem durch die Rinderzucht geprägt. Jeden Dienstag findet seit über 100 Jahren eine große Viehauktion statt.

    Unterkunft: Red Roof Inn Amarillo West, 1 Übernachtung

    Tageskilometer: ca. 420 km

  9. Amarillo – Tucumcari

    Vorbei an riesigen Ranches und Baumwollfeldern erreichen Sie Tucumcari in New Mexico. Die Kleinstadt beherbergt ein Dinosauriermuseum, welches einen Besuch wert ist.

    Unterkunft: Rodeway Inn, 1 Übernachtung

    Tageskilometer: ca. 180 km

  10. Tucumcari – Albuquerque

    Erleben Sie heute die traditionelle Lebensweise der amerikanischen Ureinwohner hautnah. Einige Pueblo-Dörfer säumen Ihre heutige Etappe. Im Indian Pueblo Cultural Center in Albuquerque erfahren Sie Wissenswertes zur Geschichte und Lebensweise der Pueblo-Stämme.

    Unterkunft: Greentree Inn, 2 Übernachtungen

    Tageskilometer: ca. 290 km

  11. Albuquerque

    Unternehmen Sie einen Ausflug nach Santa Fe. Die 1609 von den Spaniern gegründete Stadt gilt als älteste Hauptstadt der USA. Besuchen Sie die vielen Märkte der Stadt, auf welchen exquisite Kunst, Handwerk und zauberhafte Schmuckstücke verkauft werden.

  12. Albuquerque - Holbrook

    Über Gallup erreichen Sie den Petrified Forest Nationalpark im Nordosten Arizonas. Ausgedehnte Fundstätten von verkieseltem Holz verhalfen dem Park zum Beinamen

    „Versteinerter Wald“.

    Unterkunft: Howard Johnson Holbrook, 1 Übernachtung

    Tageskilometer: ca. 390 km

  13. Holbrook – Grand Canyon NP

    Am frühen Nachmittag erreichen Sie heute den Grand Canyon, eines der größten Naturwunder unserer Erde. Über Millionen von Jahren hat sich der Colorado River bis zu 1.800 Meter tief in das Colorado Plateau gefressen und dabei diese bizarren Schluchten geschaffen.

    Unterkunft: Canyon Plaza Resort, 1 Übernachtung

    Tageskilometer: ca. 300 km

  14. Grand Canyon NP – Las Vegas

    Nach Tagen mit großartigen Naturerlebnissen erreichen Sie am späten Nachmittag die Spielermetropole Las Vegas. Die glitzernde Wüstenstadt erfindet sich laufend durch neue Prachtbauten, größere Casinos sowie ausgefallene Shows neu.

    Unterkunft: Mardi Gras Hotel & Casino, 2 Übernachtungen

    Tageskilometer: ca. 400 km

  15. Las Vegas

    Nutzen Sie den heutigen Tag, um die Glitzermetropole zu erkunden. Am Abend sollten Sie sich eine der unzähligen Shows ansehen (optional).

  16. Las Vegas – Los Angeles

    Nach einer etwas längeren Fahretappe einmal quer durch die Mojave-Wüste werden Sie mit einem ganz besonderen Tagesziel belohnt: die Stadt der Engel erwartet Sie. Die zweitgrößte Metropole der USA, Los Angeles, und das sonnige Kalifornien locken mit urbanen Erlebnissen und natürlich einer frischen Brise vom Pazifischen Ozean.

    Unterkunft: Comfort Inn Santa Monica – West Los Angeles, 1 Übernachtung

    Tageskilometer: ca. 440 km

  17. Ende der Rundreise

    Heimflug oder individuelle Weiterreise.

    EDV-Code für Zusatznächte bei Verlängerung: SMO402

Eingeschlossene Leistungen:

  • Übernachtungen lt. Ausschreibung (nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)
  • 7 x Frühstück (bei Hoteländerungen nicht garantiert)
  • detailliertes FTI-Roadbook mit umfangreichen Informationen und Straßenkarten
  • CEWE Fotobuch Gutschein im Wert von bis zu 10 EUR/CHF

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Mietwagen oder Motorrad
  • Straßen- und Parkgebühren
  • Nationalparkgebühren, weitere Mahlzeiten, optionale Ausflüge
ab 501 € / pro person

Rundreisepreis ohne Flug (Preise in € p.P.):​

EDV-Code Belegung Kategorie Verlauf ab/bis Dauer 01.04.22 – 25.05.22 26.05.22 – 31.10.22
Die berühmte Route 66 – ab Chicago
ORD623 Q80
1
Standard
Chicago – Los Angeles
17T/16N
1821
1917
ORD623 Q81
2
Standard
Chicago – Los Angeles
17T/16N
911
959
ORD623 Q82
3
Standard
Chicago – Los Angeles
17T/16N
638
670
ORD623 Q83
4
Standard
Chicago – Los Angeles
17T/16N
501
524
Frühbucher-Ermäßigung in Höhe von EUR 50 bei Buchung bis 31.01.21. Max. 2 Kinder frei unter 17J. im Zimmer mit 2 Vollzahlern (in bestehenden Betten).
Reiseart: Baus Anf: R

**** Hinweis: Änderungen und Druckfehler vorbehalten ****